Drug Checking

Das Pilotprojekt „DIBS Drogeninfo Basel-Stadt“ bietet für Konsumierende von Partydrogen Drug Checking (Substanzanalyse), Substanzinformation und Beratung an. Ziel ist es, gefährliche Inhaltsstoffe zu identifizieren und über Risiken zu informieren.

Jeden zweiten Montag kann das Drug Checking Angebot von 18.00 bis 20.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Stiftung Suchthilfe Region Basel (SRB) an der Mülhauserstrasse 111 in Basel genutzt werden. Erstmals Gelegenheit dazu im neuen Jahr 2020 besteht am 13. Januar 2020. Pro Person kann eine Probe zur Analyse abgegeben werden.

Die Anlaufstelle stellt zudem diverses Informationsmaterial über Substanzen zur Verfügung und bietet weiterführende Beratungs- und Behandlungsangebote an.

HINWEISE AUFGRUND AKTUELLER CORONAVIRUS-LAGE

Ab Montag, 20.04.2020 ist das DIBS wieder offen!

  • Ein Termin ist nur mit einer telefonischen Voranmeldung möglich. Die Voranmeldung kann am Montag, 20.4.2020 zwischen 13.30 bis 17.30 Uhr unter der Telefonnummer: 076 272 22 70 erfolgen. Die Anmeldung erfolgt anonym. Dazu kann die eigene Telefonnummer unterdrückt werden.
  • Ohne Termin kann kein Drug Checking stattfinden. Die Probeentnahme dauert rund 15 Minuten. Bitte pünktlich erscheinen, ansonsten wird der Termin weitervergeben.
  • Die Öffnungszeiten sind von 18.00 - 20.30 Uhr. DIBS vergibt die Termine bei der Voranmeldung in diesem Zeitraum.
  • Die Verhaltensregeln des BAG sind einzuhalten. Bitte halten Sie abstand. Falls Sie zu früh zum Termin erscheinen, vermeiden Sie eine Menschenansammlung.
  • Die Analyseresultate werden am Donnerstag, 24.04.2020 telefonisch mitgeteilt.
  • Fragen werden unter dibs@suchthilfe.ch oder unter 076 272 22 70 beantwortet.
  • Weitere Informationen finden Sie hier