Alles was Sie über Sucht wissen wollen

Image Alles was Sie über Sucht wissen wollen

Alles Wissenswerte zum Thema Sucht auf www.sucht.bs.ch. Für Interessierte, Betroffene und Angehörige. Neben Informationen zu Suchtmitteln finden Sie auch wertvolle Tipps, Online-Selbsthilfeprogramme und Adressen von Suchthilfeinstitutionen in der Region Basel. Schauen Sie sich um und informieren Sie sich!

Herausgegriffen

Was ist Sucht?

Genuss oder Abhängigkeit? Ab wann spricht man von einer Sucht? Welche Süchte gibt es und was sind die Ursachen? Antworten dazu und weitere Informationen finden Sie hier.

Alkohol

Alkohol ist als Genussmittel gesellschaftlich anerkannt. 300’000 Menschen in der Schweiz sind jedoch von Alkohol abhängig. Welche Risiken ergeben sich daraus und wo findet man Unterstützung?

Tabak

Tabakkonsum ist gesundheitsschädlich, aber immer noch weit verbreitet. Welche Methoden für einen erfolgreichen Rauchstopp gibt es? Und welche Vorteile hat ein Rauchstopp?

Medikamente

Ein Medikament dient der Vorbeugung, Linderung oder Heilung von Krankheiten und Beschwerden. Doch viele haben auch ein erhebliches Suchtpotenzial. Was gilt es zu beachten?

Cannabis

Der Konsum von Cannabis ist in der Schweiz weit verbreitet. Wie wirkt die „Volksdroge“? Kann man davon abhängig werden? Alles Wissenswerte zum Thema Cannabis finden Sie hier.

Kokain

Von der heiligen Pflanze der Inka zur synthetischen Droge mit einem hohen Abhängigkeitspotential. Was ist Kokain genau und welches sind die Risiken beim Konsum?

Heroin

Heroin ist eine stark abhängig machende Droge und heute weltweit verboten. Wie wirkt Heroin eigentlich und weshalb ist es gefährlich? Wo erhält man Hilfe und Unterstützung für den Ausstieg?

Weitere Substanzen

Speed, LSD, Ketamin, MDMA. Mal stimulierend, mal halluzinogen finden "Partydrogen" vor allem bei jungen Menschen Anklang. Doch was folgt nach der Party?

Internetsucht

Täglich online, häufig stundenlang und ohne Pause. Im Chat, beim Gamen oder beim Surfen. Wo ist die Grenze zu einer Sucht? Wann wird der Internetkonsum kritisch? Und was sind mögliche Folgen?

 

Glücksspielsucht

„Glückspiele“ gibt es seit über 5000 Jahren. Was jedoch, wenn einen das Glück verlässt? Schuldenberge und Vertrauensverlust sind häufige Folgen. Hilfreiche Informationen und Beratungsangebote finden Sie hier.

Kaufsucht

Shopping als unbedenklicher Zeitvertreib oder Stillen einer Sucht? Von einer Kaufsucht sind auch Männer betroffen. Lesen Sie, was man gegen seine Kaufsucht tun kann.

Sexsucht

Liebe, Lust und Leidenschaft. Bei einer Sexsucht ist das Verlangen nach sexuellen Aktivitäten oder der Konsum von pornographischem Material nicht mehr kontrollierbar. Wo finde ich Unterstützung?