Anmeldung Forum für Suchtfragen 2021

morgen gewinne ich - Geldspielsucht - letzte Chance Spielerschutz

Detailbeschreibung

Geldspiele haben eine jahrtausendalte Tradition und werden in unterschiedlichsten Formen auf der ganzen Welt gespielt. Auch in der Schweiz ist das Geldspiel sehr verbreitet. Jede zweite Person in der Schweiz kauft sich während eines Jahres ein Los oder vergnügt sich mit einem anderen Geldspiel.

Das diesjährige Forum möchte Ihnen einen Einblick in die Veränderungen aufgrund des neuen Bundesgesetzes geben. Die Referenten und Referentinnen des Forums stellen Ihnen zum einen das neue Geldspielgesetz, dessen Umsetzung in Basel-Stadt sowie die vielfältigen Angebote im Bereich des Geldspiels vor. Die Chancen und Risiken von Online-Spielen werden diskutiert, Spielerschutzkonzepte präsentiert. Nicht zuletzt wird die Geldspielsucht als psychische Krankheit und die Behandlungsmöglichkeiten dargestellt. Erste Erfahrungen mit dem neuen kantonalen Gesetz – ein knappes Jahr seit Inkrafttreten – werden in die Diskussionen einfliessen.

Achtung: Abhängig von der Entwicklung der Corona-Krise besteht die Möglichkeit das Forum für Suchtfragen digital durchzuführen. Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren.

Das Forum richtet sich an Fachpersonen aus den Bereichen Gesundheit, Suchthilfe, betriebliches Gesundheitsmanagement und Politik, sowie alle Interessierten.

Die Veranstaltung wird von der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP) mit 4 Creditpoints anerkannt.

Rechtliche Grundlagen

-

Weitere Infos

Frist Anmeldeschluss: 21. Oktober 2021
Dauer 09.00 - 16.00 Uhr
Gebühren CHF 80.-

Letzte Änderung

14.06.2021